Postenausschreibung - Abteilungsleiter*in für Anästhesie und Intensivmedizin am Orthopädischen Spital Speising Wien

Das Ärzt*innen-Team der Anästhesie und Intensivmedizin mit rund 30 Fachärzt*innen betreut in 10 OP-Sälen (3 davon tagesklinisch) rund 10.000 Operationen pro Jahr, eine Intensivstation der Stufe II mit 6 Positionen sowie die Präanästhesieambulanz und ist für die unmittelbare postoperative Schmerztherapie verantwortlich.

Es wird eine national und international wissenschaftlich exzellente und klinisch ausgewiesene integrative Persönlichkeit gesucht, die das Fachgebiet in voller Breite vertritt.

Ferner wird ein hohes Maß an Managementkompetenz, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz erwartet mit dem Ziel, die Abteilung dynamisch weiter zu entwickeln.

Aufgabengebiet

  • Führung der Abteilung inklusive Personal-, Budget- und Ergebnisverantwortung
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Fachkompetenzen der Abteilung
  • Weiterentwicklung der Abteilung im Rahmen der Strategie des Hauses und der Vinzenz Gruppe
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozess-, Struktur- und Ergebnisqualität
  • Interdisziplinäre sowie interprofessionelle Zusammenarbeit im Haus, häuserübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Vinzenz Gruppe sowie mit anderen Institutionen
  • Repräsentation der Abteilungen und des Hauses, insbesondere in Fachverbänden national und international

Notwendige Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung als Fachärzt*in für Anästhesie und Intensivmedizin mit entsprechender Reputation
  • Managementkompetenz und unternehmerisches Denken
  • Habilitation von Vorteil
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie Geschick in der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Partizipatives Führungsverständnis sowie klare Werteorientierung

Angebot

  • Mitarbeit in einer renommierten Fachklinik mit einem wertschätzenden und kompetenten Umfeld, einem herausfordernden Aufgabenfeld in einem der schönsten Bezirke Wiens
  • Möglichkeit, in einem dynamischen Krankenhaus aktiv Veränderungsprozesse mitgestalten zu können
  • Separate Vergütung von Sonderklassen

Kontakt und Bewerbung

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Berücksichtigung der Anforderungen des § 35 Wiener Krankenanstaltengesetz bis 28. Februar 2023 an:

  • Orthopädisches Spital Speising GmbH
    z.Hdn. Dr.in Katharina Wolman, MSc, MBA, Ärztliche Direktorin
    Speisinger Straße 109
    1130 Wien

Sie können sich auch per E-Mail an katharina.wolman@oss.at oder direkt über das Karriereportal bewerben.

Für Rückfragen steht Ihnen Dr.in Katharina Wolman telefonisch unter +43 1 80182-3143 zur Verfügung.

Verantwortlich für diese Seite:
Stabsstelle Kommunikation - Internet (Gesundheitsverbund)
Kontaktformular